Zutaten:

0,5l Milch

0,7 l Wasser

1 Stück frischer Ingwer ( ca 1 cm) geschält und in kleine Stücke geschnitten

5 grüne Cardamon Kapseln leicht zerstoßen

3 Nelken

1 kleine Zimtstange

3 El Reis

2-3 El Schwarztee

Zucker oder Honig zum süßen

 

Zubereitung:

Wasser und Milch erhitzen und alles bis auf den Tee und den Zucker bzw Honig hinzugeben. Ca. 15 min. leicht köcheln lassen, bis die Flüsssigkeit leicht reduziert ist. Dann den Tee hinzu geben und je nach Geschmack 2-5 min ziehen lassen (nicht länger).

Zum Schluss alles absieben und den Tee genießen.

Tipps:

Je länger der Tee zieht, umso bitterer wird er. Am besten zieht er drei Minuten, auf keinen Fall länger als fünf Minuten . Denn bei längerer Ziehzeit wirkt er beruhigend, da sich die enthaltenen Gerbstoffe mehr entfalten können. Auf der anderen Seite wird aber auch mehr Koffein freigesetzt, daher ist Schwarzer Tee nicht unbedingt zur Beruhigung geeignet.

Kurze Ziehzeit = anregung der Verdauung (es kann allerdings auch eine abführende Wirkung haben)

längere Ziehzeit =  stopfend aufgrund der Gerbstoffe